Grünschnittentsorgung 2017 in der Stadt Barntrup

Grünschnittabholung am 15.03.2017

Am 15. März 2017 werden in der Stadt Barntrup wieder Grünabfälle von den privaten Hausgrundstücken abgeholt. Dabei ist insbesondere zu beachten, dass an diesem Abholtermin nur Baum- und Strauchschnitt bis zu einer Menge von 2,5 cbm von der Fa. Tönsmeier eingesammelt werden.

Als Baum- und Strauchschnitt wird nur Material mitgenommen, bei dem der holzhaltige Anteil deutlich gegenüber dem Blattanteil überwiegt. Dies bedeutet, dass bei dem Rückschnitt von Hölzern und Sträuchern eine Aststärke von mindestens 3cm vorhanden sein muss. Kleine Zweige von z. B. Lebensbäumen oder Tannen haben dagegen einen hohen Blatt- oder Nadelanteil und können daher am 15. März 2017 nicht mit eingesammelt werden.

Desweiteren werden übrige Grünabfälle wie z. B. Laubabfälle, Grassoden oder Gartenabfälle nicht eingesammelt.

Die Bürger werden gebeten, ihren Grünschnitt bis 6.00 Uhr, soweit möglich gebündelt und auf 1,20 m gekürzt, an den Straßen bereitzulegen. Zum Bündeln sind Schnüre aus organischem Material zu benutzen, wie z.B. Paketschnüre oder Strohbänder (keine Plastikschnüre).

Regelmäßige Grünschnittannahme ab 18.03.2017

Die städtische Annahmestelle für Grünschnitt auf dem Grundstück der Fa. Drewes, Wolfsiek 2, 32683 Barntrup hat ab dem 18. März 2017 geöffnet. Die Annahmestelle wird in den Monaten März bis Oktober jeweils samstags in den ungeraden Kalenderwochen von 8.30 – 12.30 Uhr geöffnet sein.

Bitte beachten Sie, dass auch in diesem Jahr wieder der Grünschnitt getrennt nach Baum- und Strauchschnitt und übrigen Grünabfällen angeliefert werden muss.

Die Anlieferung des Grünschnitt mit dem Anhänger, darf in diesem Jahr nur noch in der Zeit von 08:00 – 10:00 Uhr erfolgen. Außerhalb dieser Zeiten wird eine Anlieferung von Grünschnitt mit dem Anhänger nicht mehr zugelassen.

Gutscheine für kostenlose Anlieferung von Strukturmaterial

Im Bürgerbüro der Stadt Barntrup erhalten Sie auch weiterhin die Gutscheine für eine kostenlose Anlieferung von Strukturmaterial bei der Kompostierungsanlage der Fa. Niedermeier Naturkompost GmbH, 32825 Blomberg, Nederlandstraße (Industriegebiet Blomberg).

Eine Anlieferung von sonstigem Grünschnitt wie z. B. Laub, Äste mit einem geringeren Durchmesser als 3 cm, Rasenschnitt, etc. kann mit den Gutscheinen nicht mehr erfolgen.

Die Gutscheine sind auf 2 m³ (4 x 0,5 m³) und das Jahr 2017 begrenzt und nicht übertragbar.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne das Ordnungsamt oder das Bürgerbüro der Stadt Barntrup, Tel.: 05263/409-130 oder 409-222.

Wandern in und um BarntrupIcon das einen externen Link kennzeichnet


Regionale Entwicklungsstrategie Nordlippe 2014 - 2020

Regionale Entwicklungsstrategie Nordlippe 2014 - 2020


So erreichen Sie uns

Stadt Barntrup
Mittelstraße 38
32683 Barntrup
Tel:0 52 63/ 409-0
Fax:0 52 63/ 409-249
Email:

info@barntrup.de

zur Facebookseite Stadt Barntrup     

Sprechzeiten Verwaltung

Montag08.30 - 12.00 Uhr
Montag14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag14.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.30 - 12.00 Uhr
Dienstags ist die Verwaltung geschlossen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag08.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 18.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr


Ab dem 01.08.2016 ist das Bürgerbüro bis auf weiteres dienstags geschlossen.


Servicelinks


Wetter in Barntrup


AccessKeys